Taking too long? Close loading screen.
Einen kurzen Augenblick bitte...

E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing – Zeigen Sie Ihren Kunden Ihre Persönlichkeit!

  • „E-Mail-Marketing wird immer ineffektiver“. 
  • „E-Mails sind doch von vorgestern“
  • „Kein Mensch hat noch Zeit, E-Mails zu lesen“
  • „Wer liest schon heute noch E-Mails?“Die E-Mail ist tot!“

Sicherlich haben Sie so etwas auch schon einmal gedacht oder zumindest von anderen gehört.

Richtig?

Wussten wirs doch…

Klar, in Zeiten von Facebook, Twitter, Pinterest oder Snapchat kann man sich kaum vorstellen, dass die gute alte E-Mail noch irgendeine Chance hat gegen die blutjungen Dinger anzukommen. Das verstaubte Ding aus den Neunzigern ist ja schon mächtig in die Jahre gekommen und völlig aus der Mode gekommen…nicht wahr?

Nachdem wir das also geklärt haben: Erlauben Sie uns, Sie ein wenig zu schocken?

Ja?

Ok. Hier ist er – der Schock:

Auch wenn sich solche Annahmen intuitiv richtig „anfühlen“ – sie sind völlig falsch! E-Mail-Marketing ist effektiver denn je – speziell für Immobilienmakler!

Ja, es ist tatsächlich so und Daten über Daten belegen es: Immobiliemakler sollten NIEMALS auf E-Mail-Marketing verzichten.

Woher wir das wissen?

Nun, wir wollen Sie an dieser Stelle nicht mit unnötigen Informationen langweilen. Aber wenn Sie darauf bestehen: Lassen Sie uns doch einfach mal ein paar Zahlen gemeinsam anschauen. Vielleicht wird dann klarer, dass  E-Mail und E-Mail-Marketing weder tot noch ineffektiv ist  – erst recht nicht für Immobilienmakler.

Sie sehen also: In Wahrheit hat die E-Mail kein Problem – sie ist räker als je zuvor.

Das Problem mit E-Mail-Marketing liegt meistens nicht an der E-Mail, sondern an den Immobilienmaklern, die sie versenden. Denn:

Die meisten E-Mails von Immobilienmaklern sind einfach nur laaangweilig….

Und was bedeutet das nun für Sie? Nun, nichts anderes als dass E-Mail-Marketing unbedingt zu Ihrem grundlegenden Marketing-Mix gehören muss, damit Sie auch wirklich effektiv Ihre Kunden erreichen und Immobilien Leads zu Kunden zu konvertieren.

Und wahrscheinlich setzen Sie die E-Mail auch schon ein. Das Problem dabei ist nur: Wenn Sie die falschen Informationen aufbereiten, die uninteressant sind, werden Sie davon nicht profitieren. Das ist keine Schande: Die wenigsten Immobilienmakler nutzen E-Mail-Marketing richtig.

Der Fehler liegt dabei meistens daran, dass der Kommunikationskanal E-Mail falsch verstanden wird: Man versendet einfach die aktuellen Immobilien-Listings, neue Objekte, die man im Portfolio hat oder Informationen, die auch auf der Homepage nachgelesen werden können. Mit anderen Worten: Man bietet Informationen per E-Mail, die man genau so gut auch auf der Homepage zur Verfügung stellen könnte oder tatsächlich auch schon stellt. Und das ist nicht der Sinn des E-Mail-Marketings.

Warum sollte auch jemand dieselben Inhalte per E-Mail erhalten wollen, die er sowieso schon auf der Homepage lesen kann? Wo ist da der Anreiz, seine E-Mail-Adresse zu hinterlassen? Nur die wenigsten Menschen wollen E-Mails als „Reminder“ haben, damit sie nicht auf die Webseite gehen müssen. Die meisten Menschen wollen originale Inhalte, die sie NUR per E-Mail bekommen.

Kein Wunder, dass bei ständig redundaten Inhalten das E-Mail-Marketing totgesagt wird. Wer immer nur Mails mit Inhalten verschickt, die schon an anderer Stelle gesagt wurde, muss sich nicht wundern, wenn niemand solche E-Mails öffnen, lesen und schließlich auch nicht auf sie reagieren will.

Gutes E-Mail-Marketing ist das Gegenteil davon: Spannend, originell und darum motivierend zu handeln. Das ideale Instrument für solche E-Mail ist auch hier wieder Storytelling. Und als Immobilienmakler haben Sie eine Menge Geschichten aus Ihrem Alltag zu erzählen!

Entscheidend ist dabei natürlich nicht, in jeder Mail irgendeine irrelevante oder einfach nur emotionale Story auszupacken. Es müssen Geschichten sein, die lehrreich für Ihre E-Mail-Abonnenten sind und ihnen beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie wichtig Tipps sind. 

So zeigen Sie unterhaltsam Ihre Kompetenz – ohne nervig zu sein. Ihre E-Mail-Abonnenten wiederum

Ok, aber wie macht man als Immobilienmakler effektiv E-Mail-Marketing?

Nun, ganz einfach: Gutes E-Mail-Marketing ist das Gegenteil von dem, was wir gerade beschrieben haben. Spannend, originell und darum motivierend zu handeln. Das ideale Instrument für solche E-Mail ist auch hier wieder Storytelling. Und als Immobilienmakler haben Sie eine Menge Geschichten aus Ihrem Alltag zu erzählen! Entscheidend ist dabei natürlich nicht, in jeder Mail irgendeine irrelevante oder einfach nur emotionale Story auszupacken. Es müssen Geschichten sein, die lehrreich für Ihre E-Mail-Abonnenten sind und ihnen beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie wichtig Tipps sind. 

So zeigen Sie unterhaltsam Ihre Kompetenz – ohne nervig zu sein. Ihre E-Mail-Abonnenten wiederum sind nicht nur durch Ihre E-Mails unterhalten, sondern verstehen auch, dass Sie als Immobilienmakler oder Immobilienmaklerbüro wirklich kompetent sind – woher sonst sollten Sie so gute Geschichten erzählen können, die zudem noch unterhaltend sind?



  Konzeption Ihres E-Mail-Newsletters und Themen einschließlich Redaktionsplan/Themen-Mix.



 Technische Einrichtung Ihres Autoresponders und E-Mail-Tools.


 Schreiben der E-Mail-Serie für Ihren Newsletter. 



Monitoring und Betreuung Ihres E-Mail-Newsletters

Aber wie kommen Sie nun zu Ihrer E-Mail-Liste?

Doch damit Sie überhaupt unterhaltende und gute E-Mails versenden können, brauchen Sie natürlich eine E-Mail-Liste.  Das bedeutet: SIe brauchen Besucher (oder auch Traffic), die auf Ihrer Seite landen und Ihnen mitteilen, dass sie gerne Ihre E-Mails erhalten möchten.

Damit das auch tatsächlich gelingt, kommen wir auch an dieser Stelle für Sie ins Spiel. Wir bauen für Sie Ihre E-Mail-Liste auf, die Sie mit kompetenten und unterhaltenden E-Mails überzeugen können.

Wie?

Beispielsweise durch Facebook-Werbeanzeigen, Google AdWords oder über SEO. Denn das sind die Besucherquellen, die wir für Sie eröffnen. Und weil Sie für Ihre Immobilienmarketing wahrscheinlich noch zusätzlich eine Landing Page benötigen, unterstützen wir Sie natürlich gerne beim Webdesign.

Warum noch länger warten? Kontaktieren Sie uns jetzt, um mit E-Mail Marketing neue Interessenten und Kunden zu gewinnen!

12 + 1 =

Share This